Landeshauptstadt Dresden - 13februar.dresden.de

https://13februar.dresden.de/de/veranstaltungen/dresden-lounge.php 12.02.2020 12:51:03 Uhr 04.04.2020 23:00:07 Uhr

„Ab wann ist Gedenken von gestern?“

Oberbürgermeister Dirk Hilbert diskutierte mit Schülern in der Dresden Lounge über den 13. Februar

In diesem Jahr liegt die Zerstörung eines Großteils der Dresdner Innenstadt 75 Jahre zurück – das ist in etwa die Spanne eines Menschenlebens. Seitdem leben die Menschen in Dresden, Deutschland und Mitteleuropa im Frieden. Wird das auch in Zukunft so sein? Was ist zu tun, um den Grundgedanken des gesellschaftlichen Zusammenhalts zu stärken? Welche Bedeutung hat der 13. Februar diesbezüglich für die junge Generation? Wie wollen sie das kollektive Gedächtnis wachhalten und Gedenken gestalten?

In der ersten „Dresden Lounge“ des Jahres 2020 sprach Oberbürgermeister Dirk Hilbert mit Schülerinnen und Schülern der Freien Evangelischen Schule Dresden vor dem Hintergrund des 75. Jahrestags des 13. Februars über die Gedenkkultur in Dresden und der Bedeutung von gesellschaftlichem Zusammenhalt.

Drucken